Termine

_________________________________________________________________

Fristen für 2024

Fristenkalender 2024

   
 _________________________________________________________________    

 

 LWK.png

Termine der Vortragsveranstaltungen

Pflanzenbau & Pflanzenschutz 2024

Bezirksstelle Osnabrück, LWK Niedersachsen

Wir bieten Ihnen unsere Vortragsveranstaltungen zum Pflanzenbau & Pflanzenschutz im Februar 2024 in Form von Präsenzveranstaltungen
und Online-Webseminaren an:

Datum   Webseminar / Ort Anmeldeschluss Webcode
Freitag

23.02.2024

09.00 –13.00 Uhr

Webseminar

22.02.2024

33009485

Mittwoch

28.02.2024

13.00 –17.00 Uhr

Gasthaus Beinker

Vördener Str. 1

49179 Ostercappeln/ Vennermoor

27.02.2024 33009487

 

Themen der Vorträge

  • Aktuelles zu den rechtlichen Vorgaben im Pflanzenschutz
    Heidrun Meißner, LWK Niedersachsen, Bst. Osnabrück
  • Neuigkeiten, Erkenntnisse und Empfehlungen für den Getreideanbau 2024
    Christopher Mönter, LWK Niedersachsen. Bst. Osnabrück
  • Bodengesundheit und Zwischenfrüchte
    Welchen Beitrag können eine kontinuierliche Bodenpflege und der Anbau von Zwischenfrüchten zum integrierten Pflanzenschutz leisten?
    Audrey Averdiek, Andreas Klaphecke, LWK Niedersachsen, Bst. Osnabrück
  • Grünland: Ist eine klimaresiliente Anpassung der Bewirtschaftung nach den Dürrejahren notwendig und möglich?
    Pascal Stalljohann, LWK Niedersachsen, Bst. Osnabrück
  • Kartoffeln, Mais und Raps – Was gibtˋs Neues?
    Pascal Stalljohann, LWK Niedersachsen, Bst. Osnabrück

 

Die Veranstaltungen sind anerkannte Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen zur Sachkunde im Pflanzenschutz gemäß § 7 Absatz 1 der Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung.

 

Wichtig für Sie:

  • Zu jeder Veranstaltung ist grundsätzlich eine Online-Anmeldung erforderlich.
  • Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.
  • Sie benötigen eine Teilnahmebescheinigung? Diese müssen Sie direkt bei der Anmeldung mitbestellen!
  • Die Ausstellung von Bescheinigungen über die Teilnahme an anerkannten Fortbildungsveranstaltungen ist gebührenpflichtig gemäß der Gebührenordnung für die LWK Niedersachsen (25 €).
  • Ein ggf. abweichender Rechnungsempfänger für die Kosten der Teilnahmebescheinigung kann während des Anmeldeprozesses bei Ihrer Online-Anmeldung eingetragen werden.
  • Der Besuch der Präsenz- und Onlineveranstaltungen ist nur für angemeldete Personen möglich.
  • Für die Teilnahme an einer Online-Veranstaltung benötigen Sie lediglich einen Internet-Zugang, einen Webbrowser und eine eigene E-Mail-Adresse, über die Sie sich bei der Veranstaltung einloggen.

Gut zu wissen:

  • Anmeldungen sind nur Online möglich.
    Anmeldung über den entsprechenden Webcode auf der Homepage der Landwirtschaftskammer: www.lwk-niedersachsen.de
  • Sie sind erst angemeldet, wenn Sie eine Bestätigung per E-Mail erhalten haben!
  • Bitte beachten Sie auch den genannten Anmeldeschluss.
  • Bescheinigung und Rechnung werden Ihnen nach der Veranstaltung per Post zugeschickt.